Platzhalter
 Antidekubitusmatratze  
 Badhilfe 
 Bewegungstrainer 
 Elektrorollstühle 
 Gehilfe 
 Patientenlifter 
 Pflegebetten 
 Rollstühle 
 Sauerstofkompressoren 
 Schiebehilfe 
 Treppensteiger 
 Toilettenhilfe 
 Zusatzantriebe für Rollstühle 

Alber E-Fix E20


Artikelnummer: 000034
Preis auf Anfrage
Der kleine, leichte und wendige Zusatzantrieb für manuelle Rollstühle Ihr Rollstuhl wird zum leichten und wendigen Elektrorollstuhl Elektromotor, Bremse und Getriebe sind in der Radnabe integriert Der Rollstuhlantrieb ist leicht zu zerlegen und passt in jeden Kofferraum Einfache Handhabung und Bedienung Der e-fix passt an die meisten gängigen Rollstuhlmodelle. Am Rollstuhlrahmen werden Halterungen zur Aufnahme der Antriebsräder montiert. Die manuellen Rollstuhlräder können in der Regel weiterverwendet werden. Die maximale Geschwindigkeit des e-fix kann stufenlos von 1,5 bis 6 km/h vorgewählt werden. So kann jeder das geeignete Fahrtempo einstellen. Zudem können 9 weitere Fahrparameter auf das Krankheitsbild und die entsprechenden Bedürfnisse des Fahrers angepasst werden. Der e-fix ist für ein maximal zulässiges Gesamtgewicht von 170 kg ausgelegt. In der Standardversion gibt es den e-fix in den Radgrößen 22" oder 24" Abhängig von Personengewicht, Geländeform, Temperatur, Rollstuhleinstellungen und Untergrund ist mit einer Batterieladung eine Reichweite von bis zu 16 km zu erzielen. Mit den optional erhältlichen größeren Akku-Pack erhöhen Sie die Reichweite auf bis zu 30 km. Die optional erhältlichen verstärkten und leistungsstärkenen Antriebsräder ermöglichen sogar ein max. zulässiges Gesamtgewicht bis zu 210 kg. In der Standardversion gibt es den e-fix in den Radgrößen 22" oder 24". Bei der Variante für ein Gesamtgewicht von bis zu 210 kg sind die Radgrößen 12" und 24" erhältlich. Gewicht: Antriebsräder: je 7,8 kg Akku-Pack: 9,0 kg Bediengerät: 0,5 kg Schnittstelle: 1,4 kg Gesamtgewicht: 26,5 kg


Zuschuss und Kostenträger

Sie sind Besucher : 39194657